Denkmalimmobilien-Leipzig.net

Unsere Empfehlungen rund um Leipzigs Denkmalimmobilien

Kulinarisch, historisch, klangvoll – das ist Leipzig!

 

Aktuelle Veranstaltungen

Völkerschlachtdenkmal Leipzig

Das Völkerschlachtdenkmal Leipzig gehört mit 91 Metern zu den größten Denkmalimmobilien Europas. Errichtet wurde das Nationaldenkmal zur Erinnerung an die kriegsentscheidende Schlacht gegen Napoleon während der Völkerschlacht, die vom 16. bis 19. Oktober 1813 in Leipzig stattfand. Dabei errangen die verbündeten Heere Russlands, Österreichs, Preußens und Schwedens den Sieg über Napoleon  sowie dessen Alliierte. Beteiligt waren mehr als 600.000 Soldaten aus über 20 Völkern. Das Ausmaß der Schlacht: mehr als 100.000 Tote und eine Typhus-Epidemie, die zehn Prozent der Leipziger Bevölkerung das Leben kostete.

Leipzig-Völkerschlachtdenkmal

1894 gründete der Leipziger Architekt Claus Thieme den Deutschen Patriotenbund, um sich für die Errichtung eines Völkerschlacht-Nationaldenkmals zu engagieren und die notwendigen finanziellen Mittel aufzutreiben. Mit Erfolg: Spenden sowie Lotterieeinnahmen brachten die benötigten sechs Millionen Goldmark. Ein Jahr später überließ die Stadt Leipzig dem Patriotenbund ein 40.000 Quadratmeter großes und kostenloses Baugelände , auf dem 1898 endlich der Bauentwurf des prominenten Architekten Bruno Schmitz umgesetzt gesetzt werden konnte. Nach beinahe 15 Jahren Bauzeit wurde das 300.000 Tonnen schwere Völkerschlachtdenkmal am 18. Oktober 1913  als Nationaldenkmal eingeweiht.

2003 begann die schrittweise Gesamtsanierung , einschließlich notwendiger Modernisierungsmaßnahmen  und Nutzungserweiterungen. Die Sanierung des Turmbauwerks wurde pünktlich am 18. Oktober 2013 - zum 100. Jahrestag der Denkmalweihe - abgeschlossen.

Leipzig-Völkerschlachtdenkmal

Das Völkerschlachtdenkmal befindet sich im Südosten Leipzigs im Stadtteil  Probstheida  und ist sowohl mit der Straßenbahn  als auch mit dem Auto sehr gut erreichbar. Das Denkmal ist barrierefrei zugänglich und verfügt über einen Fahrstuhl  sowie ein Wegeleitsystem für blinde und sehbehinderte Besucher.

Das könnte Sie auch interessieren: