Denkmalimmobilien-Leipzig.net

Stadtporträt Leipzig - eine Stadt mit Profil in Zahlen und Fakten

Prägend für das Stadtbild - die denkmalgeschützten Immobilien in Leipzig

Schauplatz Leipzig - Wendepunkte der Geschichte

Die Völkerschlacht bei Leipzig

1813 - Preußen, Österreich, Schweden und Russland errangen bei Leipzig den gemeinsamen, entscheidenden Sieg über die napoleonischen Truppen. Danach wurde Napoleon auf die Insel Elba verbannt. Zum 100. Gedenktag dieses Ereignisses wurde das Völkerschlachtdenkmal eingeweiht. Mit seinen monumentalen Ausmaßen, seinen insgesamt 500 Stufen, 65 Pfeilern und seinem Gewicht von 300.000 Tonnen ist das Völkerschlachtdenkmal eines der größten Denkmäler Europas.




Die erste friedliche Revolution

Im Herbst 1989 haben mutige Leipziger bewiesen, dass eine Revolution nicht immer mit Blutvergießen einhergehen muss, als diese nach den Friedensgebeten am Montag in der Nikolaikirche auf die Straßen gingen und demonstrierten. Die Montagsdemonstrationen zogen mehr als 70.000 Beteiligte an und trugen zur deutschen Wiedervereinigung bei.

Nikolaikirche-Leipzig

Das könnte Sie auch interessieren: